eiko_icon Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 1263
Einsatzort Details

K 1472 Schollene > Nierow
Datum 14.09.2017
Alarmierungszeit 17:49 Uhr
Einsatzende 19:11 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 22 Min.
Alarmierungsart Pieper und Sirene
Einsatzleiter Jens Schulze
Mannschaftsstärke 2/9
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Schollene
Freiwillige Feuerwehr Klietz
    ADAC Luftrettung
    Rettungsdienst Havelland
    Fahrzeugaufgebot   Florian Schollene 23-02  Florian Schollene 23-01  Anhänger Technische Hilfe  Christoph 39  RTW
    Verkehrsunfall

    Einsatzbericht

    Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Schollene wurden am heutigen Donnerstag zu einem Verkehrsunfall auf der K1472 zwischen Schollene und Nierow gerufen. Der Fahrer eines PKW Citröen ist dort ins Schleudern geraten und seitlich gegen einen Baum geprallt. Die Einsatzkräfte befreiten die schwerverletzte Person mithilfe von Schere und Spreizer aus dem Fahrzeug. Nachdem die verunfallte Person aus dem Fahrzeug gerettet wurde, ist sie mit dem Hubschrauber der ADAC Luftrettung ins Krankenhaus geflogen worden.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder